Fugen-Schulze GmbH
Fugen-Schulze GmbH

Kontakt

Fugen-Schulze GmbH
Mittenwalderstr. 11
15806 Zossen
Telefon: 03377 / 330 250 03377 / 330 250
Fax: 03377 / 330 25 25
E-Mail-Adresse:

Qualifikationen:

  • Fachbetrieb nach WHG
  • SIVV-geschultes Personal
  • Promat-Fachverarbeiter
  • Hilti-Hit Zulassung

Bauwerkstrockenlegung / Oberflächenschutz / Betoninstandsetzung

Bauwerkstrockenlegung:

 

- Horizontalsperre nachträglich herstellen mittels:

 

  • Injektion von Mikroemulsion, Injektionscreme, Bohrlochflüssigkeit
  • Sägeverfahren (eine horizontale Mörtelfuge wird aufgetrennt, eine PE-Folie eingesetzt, die Fuge mit Zementmörtel kraftschlüssig verpresst)

 

- Vertikalsperre mit kunststoffmodifizierter Bitumendickbeschichtung nach Verlegeanleitung

 

- Sanierputzsysteme in feuchtgeschädigten Bereichen

 

 

Oberflächenschutz:

 

  • Hydrophobierung
  • Graffitischutz
  • Steinversieglung
  • Betonlasur, Betonretusche

 

Betoninstandsetzung nach Richtlinien des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb)

 

  • Injektionsarbeit mit zugelassenen Pumpen und Materialien
  • Beseitigung von Schäden durch Korrosion und mechanische Beanspruchung
  • Betonkosmetik
  • Betonlasur, Betonretusche
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fugen - Schulze GmbH